Infos für Verlage

Das FRÜHJAHRS buch:schnittchen findet am 17. März 2023
von 19:00 bis 21:00 Uhr statt.

Die Bewerbung für einen Präsentations-Slot als Verlag bei FRÜHJAHRS buch:schnittchen hat begonnen.

Anmeldeschluss ist der 20. Februar 2023 | 18:00 Uhr


Jedem Verlag steht für die Vorstellung seines Verlagsprogramms, Neuerscheinungen oder Autoren 15 Minuten zur Verfügung, die frei gestaltbar sind.

  • Die Vorstellung des Verlags ist das zentrale Element und sollte professionell erfolgen.
  • Ziel der Veranstaltung ist es, den Zuschauer:innen Lust auf die Bücher, Verlage und Autor:innen zu machen.
  • Bei den Präsentationen ist das Teilen des Bildschirms sowie die Verwendung eigener Videos / Bilder etc. ist möglich.
  • Autor:innen-Gespräche finden mit Verleger:innen oder Bogger:innen statt und sind selbst zu organisieren.
  • Die Moderation zwischen den Beiträgen übernimmt Thomas Glaw.

Jeder Verlag, der sich beworben hat, erhält eine Zu- oder Absage per Email.

Mit der Zusage werden die Zugangsdaten zur Veranstaltung und die Einladung zum Techniktreffen verschickt.
Die Teilnahme an dem Techniktreffen ist verpflichtend.


Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Anzahl der Präsentationsplätze für Verlage ist begrenzt.
Einen Anspruch auf die Teilnahme oder eine bestimmte Präsentationszeit gibt es nicht.

Die Bücher der teilnehmenden Verlage sollten bei einem Barsortiment gelistet sein und über den Buchhandel vertrieben werden.


Werbung

buch:schnittchen wird ein Erfolg, wenn wir alle gemeinsam dafür werben. Nutzt daher auch alle eure Werbe- und Informationskanäle.

Anregungen für einen Werbetext findet ihr hier.

Im Pressebereich findet ihr außerdem die Pressemitteilungen und Grafiken, die ihr für die Werbung nutzen könnt.